1. Platz – Vergleichsieger: norisbank

HaushaltskontoUnsere Empfehlung, ist von der norisbank das kostenfreie "Top-Girokonto", welches mit einem guten Dispokredit uns überzeugt hat.

Zum Anbieter

2. Platz – Allroundtalent: DKB Cash

HaushaltskontoDas "DKB Cash" Konto ist eine Empfehlung für ein Haushaltskonto. Es ist kostenfrei und bietet Ihnen neben einer Kreditkarte, ein Tagesgeldkonto.

Zum Anbieter

3. Platz – Die Alternative: comdirect

HaushaltskontoDie Alternative ist das "Giro Plus" der .comdirect Bank, welches vor allem mit dem gut verzinsten Tagesgeldkonto auftrumpfen kann.

Zum Anbieter

Haushaltskonto: Norisbank Girokonto

norisbank

norisbank

Zum Anbieter

Die Norisbank ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank mit Unternehmenssitz in Berlin. Die Norisbank verfügt deutschlandweit über fast 100 Filialen und ist gleichzeitig als Direktbank am Markt. Zu den besten Angeboten der Bank gehört das Norisbank Girokonto, das kostenlos geführt wird.

Weil die Norisbank beim Girokonto auf Mindestgeldeingang und Führung als Gehaltskonto verzichtet, eignet sich das kostenlose Girokonto der Norisbank hervorragend, um als Haushaltskonto geführt zu werden.

Das Top Girokonto der Norisbank auf einen Blick

  • Kostenlose Kontoführung ohne Wenn und Aber
  • Kostenlose Noriscard
  • Kostenloses Bargeld an den 7.000 Geldautomaten der Cash Group
  • Kostenlose Überweisungen und Daueraufträge

Das Top Girokonto der Norisbank kann bequem online geführt werden. Dem Kunden entstehen keine zusätzlichen Kosten, solange er nicht den Service in den Filialen nutzt oder telefonisch Überweisungsaufträge veranlasst. Verbraucher, die Onlinebanking bevorzugen, finden mit dem Girokonto der Norisbank ein Konto, dass gebührenfrei geführt wird, ohne dass Bedingungen gestellt werden.

Das Top Girokonto als Haushaltskonto nutzen

Allein aufgrund der Tatsache, dass die Kontoführung grundsätzlich kostenlos erfolgt und nicht an irgendwelche Bedingungen geknüpft wird, macht das Norisbank Girokonto zu einem Konto, das idealerweise als Haushaltskonto geeignet ist. Bargeldbezug ist an 7.000 Geldautomaten der Cash Group möglich. Die EC-Karte wird auch für den Partner kostenlos bereitgestellt.

Gerade wenn das Haushaltskonto aktiv geführt wird, mit dem Ziel, beim geplanten Haushaltsgeld auch noch etwas übrig zu behalten, bietet sich das Norisbank Girokonto an, weil die Norisbank parallel auch ein Tagesgeldkonto anbietet, auf dem attraktiv verzinst gespart werden kann.

Vorteile Norisbank Girokonto

  • Bedingungslose kostenlose Kontoführung
  • Ohne Mindestgeldeingang
  • Bei Onlinebanking auch Überweisungen und Daueraufträge kostenlos

Nachteile Norisbank Girokonto

  • Service in den Filialen ist teuer
  • Geldabheben an Fremdautomaten gebührenpflichtig und mit mindestens 6 Euro teuer

Fazit

Das Norisbank Girokonto ist ein Favorit, wenn des um die Einrichtung eines Haushaltskontos geht. Auf Dispositionskredit und Kreditkarte muss der Kontoinhaber aber wahrscheinlich verzichten, wenn das Girokonto nicht als Gehaltskonto genutzt wird. Anders gestaltet sich die Situation, wenn das Girokonto ohnehin bei der Norisbank als Gehaltskonto geführt wird und das Haushaltskonto als Unterkonto eingerichtet wird.

norisbank

norisbank

Zum Anbieter