1. Platz – Vergleichsieger: norisbank

HaushaltskontoUnsere Empfehlung, ist von der norisbank das kostenfreie "Top-Girokonto", welches mit einem guten Dispokredit uns überzeugt hat.

Zum Anbieter

2. Platz – Allroundtalent: DKB Cash

HaushaltskontoDas "DKB Cash" Konto ist eine Empfehlung für ein Haushaltskonto. Es ist kostenfrei und bietet Ihnen neben einer Kreditkarte, ein Tagesgeldkonto.

Zum Anbieter

3. Platz – Die Alternative: comdirect

HaushaltskontoDie Alternative ist das "Giro Plus" der .comdirect Bank, welches vor allem mit dem gut verzinsten Tagesgeldkonto auftrumpfen kann.

Zum Anbieter

Haushaltskonto: ING-DiBa Girokonto

ING DiBA

ING DiBA

Die ING-DiBa ist vom Ursprung her Deutschlands älteste Direktbank, die bereits 1965 als BSV Bank gegründet wurde. Heute gehört sie zur niederländischen ING Groep N.V. Mit etwa 6,5 Millionen privaten Kunden ist sie Deutschlands Nummer eins unter den Direktbanken und selbstverständlich steht ein kostenloses Girokonto für die Kunden der ING DiBa bereit. Markenzeichen der ING-DiBa sind transparente Produkte zu fairen Konditionen und so bekommt der Verbraucher bei der ING- DiBa ein Girokonto, für das keine Gebühren berechnet werden mit einigen Besonderheiten.

Das ING-DiBa Girokonto auf einen Blick

  • Kostenlose Kontoführung
  • Kostenlose EC- und Visakarten
  • Kostenloses Bargeld weltweit an Visa Geldautomaten mit der Visakarte
  • 50 Cent Gutschrift bei Visa-Umsätzen von über 50 Euro.
  • Aktuell mit 50 Euro Wechselbonus* bis Ende 2010

* monatliche Zahlungseingänge von mindestens 1.000 Euro binnen zwölf Wochen nach Kontoeröffnung

Das ING-DiBa Girokonto als Haushaltskonto nutzen

Das Girokonto ist ohne Mindesteingang kostenlos und bietet zusätzlich die Möglichkeit noch Rabatt für Einkäufe zu bekommen. Wer beim Tanken und Einkaufen mit der Visakarte zahlt und mehr als 50 Euro ausgibt, kann von 50 Cent Gutschrift je Bezahlvorgang profitieren. Aufs Jahr gerechnet kann hier einiges an Bonus zusammenkommen.

Vorteile ING-DiBa Girokonto

  • Kostenlose Kontoführung ohne Bedingungen
  • Kostenlose EC- und Kreditkarten (auch für den Partner)
  • Kostenloser Bargeldbezug mit Visakarte

Nachteile ING-DiBa Girokonto

  • Neben der PIN von der EC-Karte muss man sich auch zwingend die PIN der Visakarte merken, wenn man Bargeld abheben will.
  • Wer selbstständig ist, dem steht das kostenlose Girokonto der ING-DiBa nicht zur Verfügung, weil es eine reine Privatkundenbank ist.

Fazit

Das Angebot der ING-DiBa ist durchaus empfehlenswert. Grundsätzlich ist zu beklagen, dass Selbstständige und Freiberufler in Fragen Kontoführung diskriminiert werden. Es wäre wünschenswert, wenn es mehr Banken gebe, die auch bereit sind, für Selbstständige ein privates Girokonto zu Bedingungen wie für Privatpersonen einzurichten, wenn dieses ausschließlich für private Zwecke gedacht ist.